Themen / Ehe / Familie / Kinder

Filter

Manuel Seibel Abtreibung Mit aller Vorsicht soll ein Thema kurz zur Sprache kommen, mit dem wir in der heutigen Gesellschaft immer wieder konfrontiert werden: Abtreibung, auch Schwangerschaftsabbruch genannt. Bei dem zweiten Begriff wird allerdings nicht deutlich, dass ein ...
Manuel Seibel Befreiung (1): Worum geht es? Die Sklaverei der Sünde ist ein großes Thema, besonders für junge Christen, aber nicht nur. Inzwischen stellt sich heraus, dass auch immer mehr verheiratete gläubige Männer (und Frauen) unter dieser Last stöhnen: Sie kommen von bestimmten ...
Manuel Seibel Befreiung (2): alle Sünder und verloren! Wer befreit werden möchte von der Macht der Sünde, muss erkennen, was Sünde in den Augen Gottes ist. Und das zeigt der Apostel Paulus in Römer 1,18-3,20 außerordentlich deutlich. Es gibt keinen Menschen (außer Christus), der nicht durch ...
Manuel Seibel Befreiung (3): erlöst, versöhnt, gerechtfertigt! Wir alle waren Sünder - ausnahmslos. Aber Gott wollte uns in diesem verlorenen, hoffnungslosen Zustand nicht lassen. Daher ist der Herr Jesus gekommen und für uns am Kreuz gestorben - was für eine Gnade. Aber mit Werken können wir nicht gerettet ...
Manuel Seibel Der vulnerable und verborgene Narzissmus - damit umgehen lernen Wir alle kennen narzisstisch veranlagte Menschen. Sie sind auch in der Öffentlichkeit verbreitet. Man sagt, jeder zehnte Mensch habe solche Eigenschaften. Aber es gibt eine besonders subtile Form des Narzissmus, die verborgene und vulnerable. Der ...
Manuel Seibel Ehelosigkeit Es gibt verschiedene Gründe dafür, nicht zu heiraten. In diesem Artikel wollten wir verschiedene beleuchten und sehen, was Gottes Wort dazu sagt.
Manuel Seibel Eheprobleme Leider können in einer christlichen Ehe auch Probleme auftauchen. Sie treten nicht nur auf, wenn ein Ehepartner Ehebruch begeht. Es ist möglich, dass die Frau nicht mehr bereit ist, die ihr von Gott gegebene Stellung der Unterordnung einzunehmen ...
Manuel Seibel Geschaffen, um seine Gehilfin zu sein (Autor: Michael und Debi Pearl) – wohin dieses Buch gläubige Frauen (und Männer) führt [ergänzt] 1971 haben Michael und Debi Pearl geheiratet. Seit vielen Jahren widmen sie sich persönlich und zusammen der Seelsorge. Michael ist Pastor, Missionar und Buchautor, während Debi, seine Ehefrau und Mutter ihrer fünf Kinder, ihn in diesem Dienst ...
Manuel Seibel Homosexualität Sexuelle Freizügigkeit ist modern. Filme, die homosexuelle Handlungen preisen, werden ausgezeichnet. Schon seit Jahren werden gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften vom Staat anerkannt. Selbst Pfarrer dürfen, wenn auch im Moment nur in ...
Manuel Seibel Kann man heute noch Kinder zeugen/bekommen wollen? „Wer heute noch Kinder zur Welt bringt, handelt verantwortungslos." Diese Meinung wird zuweilen sogar unter Christen vertreten.
Manuel Seibel Kinderlosigkeit Da dieser gesamte Themenbereich sehr delikat und letztlich Teil der Intimsphäre eines Ehepaares ist, spricht man kaum darüber. Wichtig ist, dass man keinem Ehepaar unterstellt, sie wollten keine Kinder. Eine solche Behauptung überschreitet ...
Manuel Seibel Kindesmissbrauch / Gewalt an Kindern Es gibt Themen, über die spricht man nicht, weil sie nicht existieren (dürfen). Wenn man unter praktizierenden Christen erzählt, dass ein Kind von seinem Vater oder von einer anderen Person missbraucht worden ist, dass sexuelle Gewalt an Kindern ...
Manuel Seibel Not mit dem Altern Nicht nur die Jugend hat Probleme. Auch im Alter kann es schwierig werden. Manche haben mit sich selbst zu tun, weil sie merken, dass sie schwächer werden. Damit kommen sie nicht zurecht.
Manuel Seibel Not mit Kindern Mancher hat gesagt: Kleine Kinder, kleine Sorgen – große Kinder, große Sorgen. Auch wenn man kein pauschales Urteil fällen kann, so wissen wir alle aus eigenem Erleben, dass Kinder sehr kompliziert sein können. Wir waren es nämlich alle mal!
Manuel Seibel Selbstbefriedigung Selbstbefriedigung ist ein großes Problem für Jugendliche. Das wird kaum jemand bestreiten. Und wahrscheinlich kaum jemand öffentlich zugeben. Warum? Man spricht nicht offen darüber, aber viele praktizieren es.
Manuel Seibel Sexualität & Seelsorge (Hrsg. Matthias Burhenne) - eine Buchbesprechung Sexualität bleibt weiterhin ein sehr dominantes Thema in den Medien. Man begegnet ihm nach wie vor überall. Viele Christen fühlen sich jedoch unwohl, darüber zu sprechen. Doch im pastoralen Dienst ist Sexualität durchaus ein zentrales Thema. ...
Manuel Seibel Unzucht „Im Übrigen, Brüder, ... alles, was rein ... ist, dies erwägt“ (Phil 4,8). Wir leben heute in einer Gesellschaft, die durch das Motto geprägt ist: „Tu das, was dir Spaß macht. Und das intensiv!“ Nicht nur das Recht über den „eigenen ...
Manuel Seibel Vergewaltigung Dieser Fall gehört zum Schlimmsten, was man sich vorstellen kann. Eigentlich ist es nicht angemessen, mit wenigen Worten zu diesem Thema Stellung zu beziehen. Da aber bei einer solchen Erfahrung „schriftlicher Trost“ ohnehin zu wenig ist – ...
Manuel Seibel Verlust eines Kindes Schon aus der Bibel wissen wir, wie schrecklich es ist, ein Kind zu verlieren – sei es klein oder schon größer.
Manuel Seibel X mal abgeblitzt Es ist für einen jungen Mann schwierig, damit fertig zu werden, dass er nicht nur einmal, sondern vielleicht zweimal oder dreimal … „abgeblitzt“ ist. Er hat den Herrn immer wieder gefragt, ob diese gläubige Frau, an die er sich wenden will, ...