Herzlich willkommen

Jeder Christ hat in seinem Leben mit Schwierigkeiten zu kämpfen.

Gott sei Dank - nicht zu jeder Zeit. Aber wenn Nöte entstehen, ist es gut zu wissen, dass man sich an Gott wenden kann. Er hört uns immer und ist uns gerade dann besonders nah, auch wenn wir vielleicht fragen: Wo bleibt Gott? Es ist aber auch oft eine Hilfe, einfach zu wissen, dass es Mitgläubige gibt, die für einen beten. Dazu müssen sie aber auch von der Not wissen. Daher sprich mit jemandem, um die Last teilen zu können. Gerne nehmen wir Deine Not mit auf unsere Gebetsliste.

Oft brauchen wir aber auch eine konkrete Hilfe, einen Ratschlag, der uns auf eine gute Spur bringt. Dazu gibt es nützliche Bücher, die Problemfelder behandeln und Lösungswege aufzeigen. Diese Seite soll dazu auch ein Anstoß sein, um bei bestimmten Fragen eine Antwort zu finden. Wir haben nicht alle denkbaren Themen behandelt. Wenn Dir eins fehlt, schreib uns bitte, wir versuchen, eine Antwort zu finden.

Mit dieser Seite wollen wir aber auch versuchen, Dir einen Ansprechpartner zu bieten, der (möglichst in Deiner Nähe) bereit ist, Dir auf Deine ganz konkreten Fragen und Probleme eine Antwort und einen Weg mit dem Herrn Jesus aufzuzeigen, der Dir weiterhilft. Du kannst aber auch ganz anonym mit uns telefonieren oder eine Email schreiben, wenn es Dir um eine Not geht, bei der Du Hilfe nötig hast, aber Dich aus unterschiedlichen Gründen nicht „outen“ möchtest. Selbstverständlich respektieren wir das.

Wir haben noch ein besonderes Angebot zu einem Thema, zu dem wir auf dieser Seite Hilfe anbieten: Kindesmissbrauch. Dazu liegt inzwischen ein Buch vor: Wenn die Mauer des Schweigens bricht … – Hilfe für misshandelte Kinderseelen von Manuel Seibel. Das Buch kostet 7 Euro und kann unter der verlinkten Adresse bestellt werden.

Neueste Beiträge

Reinheit im Dienst

27. Dezember 2021

Reinheit ist heute ein Stichwort, das ganz unterschiedlich beuruteilt wird. Für den einen ist etwas unrein, was für einen anderen „ganz normal“ zu sein scheint. Wichtig ist, dass wir biblische Maßstäbe anwenden und die Empindsamkeiten der Gläubigen und Ungläubigen gerade in einem solchen Punkt achten. Der Apostel Paulus schreibt an Timotheus: „Niemand verachte deine Jugend, sondern […]

Du bist gemeint

20. Dezember 2021

Der Titel des Buches beschreibt auch gleich die Botschaft des Buches: „Du bist gemeint.“ Es richtet sich an jeden, der Jesus Christus noch nicht als seinen persönlichen Retter kennt. Und dieser Zielgruppe soll deutlich gemacht werden, dass sich die Botschaft von Jesus Christus und seinem Kreuz an sie richtet, und zwar ausnahmslos. Es gibt niemanden, […]

Smartphone-Abhängigkeit

13. Dezember 2021

Wir wissen, dass es inzwischen viele junge und ältere Menschen gibt, die ständig an ihren elektronischen Medien, vor allem Handgeräten, hängen. Auch wir Christen bilden da leider keine Ausnahme. Sucht Wir wissen inzwischen aus Untersuchungen, dass die Diagnose Online-Sucht auf etwa 3 Prozent der Jugendlichen ab 14 Jahren zutrifft. Eine insgesamt bereits problematische Nutzung weisen […]

Nur Fachleute fähig?

29. November 2021

In unserer Gesellschaft bedarf es heute immer eines Fachmanns. Für jedes Detail gibt es einen eigenen Studiengang und einen eigenständigen Profi. Ohne Fachleute kommt man nicht mehr aus – in allen Disziplinien. Und im Glaubensleben, wenn es einmal schief läuft? Reicht uns dann auch nicht mehr der „einfache“ Bruder oder die „einfache“ Schwester? Muss im […]

Mehr ...

Aktuelle Videos

Mehr ...