Aktuelles

Buchbesprechung: Sexualität & Seelsorge (Hrsg. Matthias Burhenne)

29. April 2022

Sexualität ist noch immer „das“ Thema, mit dem man überall in den Medien konfrontiert wird. Für viele Christen ist es ein Thema, über das sie nicht reden wollen. Im Hirtendienst dagegen ist es durchaus ein wesentliches Thema. Die mir vorliegende Ausgabe des Buches Sexualität & Seelsorger, herausgegeben von Matthias Burhenne, wurde im Jahr 2011 von […]

Kann man heute noch Kinder zeugen/bekommen wollen?

4. März 2022

„Wer heute noch Kinder zur Welt bringt, handelt verantwortungslos.“ Diese Meinung wird zuweilen sogar unter Christen vertreten. In eine solch schreckliche Zeit, die gesellschaftlich und glaubensmäßig von schlimmem Niedergang geprägt ist, kann man unmöglich noch Kinder entlassen, so der Gedanke. Unter ganz anderen Vorzeichen und Motiven kommen auch die Menschen dieser Welt – und vielleicht […]

Das Tempo – Tempo und Sauberkeit

14. Februar 2022

Eine geniale Idee, die wohl jeder heute nutzt. Man lässt die ganzen Bazillen nicht in der Hosen- oder Rocktasche, sondern das Ganze wandert sofort in den Müll. Eine gute Übung – auch für unser geistliches Leben! Das klassische Tempo Am 29. Januar 1929 meldeten die Papierwerke Nürnberg „Tempo“ beim Reichspatentamt in Berlin als erste deutsche […]

Reinheit im Dienst

27. Dezember 2021

Reinheit ist heute ein Stichwort, das ganz unterschiedlich beuruteilt wird. Für den einen ist etwas unrein, was für einen anderen „ganz normal“ zu sein scheint. Wichtig ist, dass wir biblische Maßstäbe anwenden und die Empindsamkeiten der Gläubigen und Ungläubigen gerade in einem solchen Punkt achten. Der Apostel Paulus schreibt an Timotheus: „Niemand verachte deine Jugend, sondern […]

Du bist gemeint

20. Dezember 2021

Der Titel des Buches beschreibt auch gleich die Botschaft des Buches: „Du bist gemeint.“ Es richtet sich an jeden, der Jesus Christus noch nicht als seinen persönlichen Retter kennt. Und dieser Zielgruppe soll deutlich gemacht werden, dass sich die Botschaft von Jesus Christus und seinem Kreuz an sie richtet, und zwar ausnahmslos. Es gibt niemanden, […]

Smartphone-Abhängigkeit

13. Dezember 2021

Wir wissen, dass es inzwischen viele junge und ältere Menschen gibt, die ständig an ihren elektronischen Medien, vor allem Handgeräten, hängen. Auch wir Christen bilden da leider keine Ausnahme. Sucht Wir wissen inzwischen aus Untersuchungen, dass die Diagnose Online-Sucht auf etwa 3 Prozent der Jugendlichen ab 14 Jahren zutrifft. Eine insgesamt bereits problematische Nutzung weisen […]

Nur Fachleute fähig?

29. November 2021

In unserer Gesellschaft bedarf es heute immer eines Fachmanns. Für jedes Detail gibt es einen eigenen Studiengang und einen eigenständigen Profi. Ohne Fachleute kommt man nicht mehr aus – in allen Disziplinien. Und im Glaubensleben, wenn es einmal schief läuft? Reicht uns dann auch nicht mehr der „einfache“ Bruder oder die „einfache“ Schwester? Muss im […]

Die falschen Zeiger

22. November 2021

Die Zeiger einer Uhr laufen verkehrt – das sehen wir sofort. Was aber muss repariert werden? Sind es die Zeiger, oder ist es die ganze Uhr? Eine Geschichte zum Schmunzeln – ein Hintergrund, der uns alle stärker betrifft, als wir auf den ersten Blick ahnen. (Folge mir nach – Heft 8/2005) „Arglistig ist das Herz, […]

Mehr Zuwendung statt Antidepressiva

15. November 2021

Man würde erwarten, dass der beste Weg, jemand zu helfen, der unter Depressionen leidet, die richtige Medikamentengabe ist. Jetzt hat sich aber etwas ganz anderes herausgestellt, in bestimmten Fällen … Man weiß heute, dass knapp 40% aller Patienten mit einer Herzschwäche an Depressionen leiden. Wenn die Depressionen stärker werden, führen die Herzerkrankungen zudem leichter zu […]